BAU VON FERIENANLAGEN
MIT FERIENHÄUSERN

Wir spezialisieren uns im Bau von Ferienanlagen und Ferienhauskomplexen. In unserem Angebot finden Sie zudem interessante Ferienhäuschen, die eine Ergänzung zu bereits bestehenden Ferienanlagen und Hotels darstellen können.

DAS UNTERNEHMEN SOLANO STELLT IM RAHMEN DES KOMPLEXEN ANGEBOTS FÜR FERIENANLAGEN UND CAMPINGPLÄTZE NACHFOLGENDES SICHER:

Fertige Ferienhäuschen
mit Überdachungen

Mobile Spa-Bereiche für den Außenbereich
Saunen, Massagezimmer, Fitnessräume

Weitere Ergänzungsobjekte:
Rezeptionsgebäude, Lager,
Häuschen für Mitarbeiter

Hilfe bei der Finanzierung von Investitionen mit Leasing als autorisierter Hersteller der Deutschen Sparkassen Leasing AG & Co. KG

FERIENANLAGE -
SCHNELLER ALS SIE ES ERWARTEN

Die Technologie von Fertighäuschen verändert den gesamten Bau- und Investitionsprozess grundlegend. In vielen Fällen nahmen die Kunden, die sich für den Erwerb von SOLANO-Fertighäuschen entschieden, ihre Ferienanlage um eine Saison früher in Betrieb, als dies mit der traditionellen Methode der Fall ist. Das bedeutet deutliche Vorteile bei den Einnahmen in der Saison und eine schnellere Amortisation der Investition.

"SCHLÜSSELFERTIGE" INVESTITIONEN

Das Unternehmen SOLANO führt zudem komplexe „schlüsselfertige” Investitionen auf Bestellung des Investors aus und agiert dabei als Hauptauftragnehmer der Ferienanlage. Ein Investor, der über ein Grundstück verfügt, jedoch keine Zeit für die Durchführung der Investition besitzt, schließt mit uns einen Vertrag über eine komplexe Realisierung ab. Unsere Dienstleistungen erbringen wir in ganz Europa. Wir besitzen unsere eigenen Architekten und Projektanten/Fachhändler sowie ein geprüftes Team an qualifizierten Klempnern, Elektrikern und Pflasterern.

ZUM UMFANG DER KOMPLEXEN INVESTITIONSREALISIERUNG GEHÖRT UNTER ANDEREM:

Die Erstellung des architektonischen Projekts sowie der vollständigen Dokumentation, das Einholen von Baugenehmigungen und schließlich die Nutzungserlaubnis für das Objekt.

Die Erstellung der Außeninstallationen: Wasserinstallation, Kanalisation, Elektroinstallation.

Die Umzäunung und die Raumplanung – Parkplätze, befestigte Gehwege.

"Schlüsselfertige" und mietfertige Ferienhäuser mit Terrassen und Überdachungen.

Ausführung aller Hilfseinrichtungen der Anlage: Rezeption, Lager, Spielplätze.

Wir bieten zudem Beratungsdienstleistungen im Bereich der Ausführung einer Ferienanlage, der Marktanalyse, der Markenwerbung, des Erzielens einer hohen Belegung und schließlich bei der Erlangung eines zufriedenstellenden Return of Investment in Verbindung mit der Investition.

VERGLEICH: TRADITIONELLER BAU VS KAUF VON SOLANO-HÄUSCHEN

Die Baukosten für ein Häuschen in traditioneller Bauweise anhand von tatsächlichen Daten aus dem Jahr 2016 – Häuschen mit einer Gesamtfläche von 30m², Wohnzimmer mit Kochnische, Bad und Schlafzimmer.

Durchschnittliche Baukosten für ein Holzhäuschen
Rohbau, ohne Kanalisation, Wasser- oder Elektroinstallation

930 € /m2
Gesamtkoste

Zusatzarbeiten

1. Baukosten für die Fundamente nach Sparmethode

3570€

2. Elektroinstallation

1540€

3. Wasserinstallation und Kanalisation

1215€

4. Herrichtungsarbeiten, u.a. das Verspachteln der Wände, Streichen der Wände, Legen von Bodenpaneelen und Sockeln

3715€

Summe: 10 040€

Die obigen Zusatzarbeiten stellen Kosten von 333 EUR/m2 dar

Nebenkosten beim Bau einer Anlage mit 10 Ferienhäuschen, 8 Monate Bauzeit nach tatsächlichen Daten aus dem Jahr 2016.

Bauarchitekt

Von 8570€

Bauleiter

Von 5715€

Geräteverschleiß und Beheizung der Häuschen

5715€

Abfallentsorgung

2140€

Provisorische Umzäunung mit einem Gitter

480€

Wächter

1715€

Kosten für zerstörte und gestohlene Materialien

Nicht berücksichtigt

Anfahrt zwecks Baukontrolle

Nicht berücksichtigt

Bauzeit – der Bauprozess ist deutlich länger, beginnend mit der Projektphase über die Fundamentarbeiten bis hin zum Bau des Häuschens unter veränderlichen Witterungsbedingungen, einschließlich Winter. Es besteht das Risiko eine Mietsaison zu verpassen, diese Kosten wurden nicht berücksichtigt, da sie nicht immer auftreten. Der Verlust in einer Saison beträgt rund 115.000 EUR.

Summe: 24 335 €

Im Fall von 10 Häuschen á 30m2 betragen die obigen Nebenkosten 85 EUR/m2

HABEN SIE BEI DER BERECHNUNG FÜR DEN BAU DER ANLAGE DIESE KOSTEN BERÜCKSICHTIGT?

Zusammenfassung der Kosten: gewöhnliche Häuschen vs SOLANO

traditionelles Häuschen

Solano - Häuschen

Rohbau des Hausskeletts

930 €/m2

SOLANO-Häuschen

1179 € /m2

35357 €/Häuschen

Zusatzarbeiten

333 €/m2

Nebenkosten

85 €/m2

Tatsächliche Hauskosten im Vergleich zum fertigen SOLANO-Häuschen

346 €/m2
40371 €/Häuschen

Unter der Berücksichtigung aller Baukosten, nicht nur der Kosten für den Rohbau, sind die SOLANO-Häuschen deutlich günstiger als traditionell errichtete Häuschen.

Traditionell errichtete Häuschen SOLANO-Häuschen
Pflicht einen Bauleiter zu beschäftigen ja nein
Kosten für den Entwurf der Häuschen durch ein Architektenbüro ja nein
Garantie eines fristgerechten Bauendes und Starts der Ferienanlage nein ja
Notwendigkeit ein Fundament zu errichten ja nein
Komplexe Ausführung in einer beliebigen Variante und mit voller Ausstattung nein ja
Garantie auf die Häuschen nein ja
Kaufmöglichkeit mit Leasing nein ja
Notwendigkeit Kanalisations- und Wasserinstallationen im Häuschen durchzuführen ja nein
Notwendigkeit Elektroinstallationen im Häuschen durchzuführen ja nein
Notwendigkeit Herrichtungsarbeiten im Häuschen durchzuführen ja nein
Beim Bau Zeit und Nerven sparen nein ja

Schneller Kontakt:

 +49 172 2121115

 info@solano-homes.de

Diese Seite benutzt Cookies.

Unsere Website verwendet Cookies, wie fast alle Websites, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Cookies sind kleine Textdateien, die beim Surfen auf Websites auf Ihrem Computer oder Mobiltelefon abgelegt werden.

Schließen